Die Top 7 Nationalgerichte Dänemarks

Kennst du die Nationalgerichte der Dänen? Zu einem richtigen Dänemarkurlaub gehört natürlich auch das typische Essen. Im Königreich sind die Landwirtschaft und die Fischerei stark ausgeprägt, daher enthalten die Hauptmahlzeiten viel Gebäck, Molkereierzeugnisse sowie Fisch-und Fleischspezialitäten. Jeder Urlauber kommt in Dänemark auf seinen Geschmack. Komm mit auf eine kulinarische Reise!

Rote Grütze mit Sahne – Rødgrød med fløde

Rote Grütze mit Sahne gehört in Dänemark zu den beliebtesten Desserts. Und sorgt immer wieder für Spaß, wenn Nicht-Dänen versuchen, sie auf dänisch zu bestellen. „Rødgrød med fløde“ ist gleichermaßen Zungenschmeichler wie -brecher. Wir haben heute die wichtigsten Infos zum National-Dessert und natürlich auch das beste Rezept. Denn mit leckeren Weiterlesen

Dänischer Schweinebraten – Das Nationalgericht

Weihnachten in Dänemark – das bedeutet Kerzenglanz, Tradition und viel gutes Essen. Ganz weit oben auf der Liste steht dabei der dänische Schweinebraten. Mit einer sensationellen Kruste, Salzkartoffeln, karamellisierten Kartoffeln, Rotkohl und oft einer leckeren Petersiliensoße. Wenn du dein Weihnachtsmenü auch auf dänische Art gestalten möchtest, kommt hier das Rezept Weiterlesen

Dänische Weihnachten: Risalamande

Risalamande. Dänische Weihnachten – das ist immer etwas ganze Besonderes. Die kleinen Bräuche und Traditionen, sowie natürlich ihre beliebtesten Weihnachtsgerichte, nehmen die Dänen sehr ernst. Heute stellen wir euch den Klassiker unter den Desserts zu Weihnachten vor. Ein ganz besonderer Milchreis, mit dem Namen Risalamande.