Dänemark im Herbst und Winter – 5 Tipps für die perfekte Auszeit!

Dänemark im Herbst oder Winter – Foto: Marc Najera on Unsplash

Dänemark im Herbst und den dunklen Monaten? Das klingt vielleicht ungewöhnlich, weil viele Urlauber und Erholungssuche vor allem in den Sommermonaten in unser skandinavisches Nachbarland reisen. Doch auch im Herbst und Winter ist Dänemark immer eine Reise wert. Wie du hier auch in der dunklen Jahreszeit die perfekte Auszeit erlebst, erfährst du im Folgenden.

1. Kopf frei kriegen beim Strandspaziergang

Wenn es draußen stürmt, das Meer grau und wild ist, haben Strandspaziergänge ihren ganz besonderen Reiz. Dann pustet der Wind regelrecht den Kopf frei und du genießt die Tasse Tee danach umso mehr. Eine Übersicht über die schönsten Strände Dänemarks findest du übrigens in diesem Beitrag.

Strandspaziergang im Herbst oder Winter – Foto: Raul Cacho Oses on Unsplash
Strandspaziergang im Herbst oder Winter

2. Hyggelig genießen

Wer hat schon ein eigenes Wort für die kuschelige Lebensart, die Gemütlichkeit, Wärme, Geborgenheit in einem Gefühl vereint? Und wo könnte man Hygge besser für ein paar Tage zelebrieren als in Dänemark? Kerzen an, Kuscheldecke raus, eine Tasse Tee in der Hand, gutes Essen und gute Gespräche, der Blick schweift über die Dünen oder bis auf das Meer hinaus.

Hygge genießen – Foto: Alisa Anton für Unsplash

3. Wellness und Sauna

Was gibt es schöneres, als einen privaten Wellnessbereich für sich zu haben? Entspannen im Pool, schwitzen in der Sauna – es gibt auch jedes Bedürfnis das perfekte Ferienhaus. Nach einem stürmischen Strandspaziergang kann es übrigens durchaus sein, dass sich deine Haut ganz zart anfühlt, eben wie nach einem natürlichen Peeling.

Ferienhaus in Dänemark mit Sauna – Foto:  Karen Stahlros für Unsplash
Ferienhaus in Dänemark mit Sauna – Foto: Karen Stahlros für Unsplash

4. Restaurantbesuche

Im Sommer sind wir viel draußen und schmeißen den Grill an oder zaubern nur schnell einen Salat. In der dunklen Jahreszeit bleibt endlich die Zeit, gute, dänische Restaurants zu testen. Eine Auswahl hervorragender Restaurants haben wir in diesem Artikel zusammengestellt.

Genussvolle Abende im Restaurant – Foto: Quentin Dr für Unsplash

5. Ruhe und Schnäppchenpreise

Während es im Sommer schon mal etwas voller am Strand wird, kannst du dich im Herbst und Winter darauf verlassen, wirklich deine Ruhe zu haben. Jetzt sind nur wirkliche Dänemark-Liebhaber unterwegs. Oder eben all jene, die es lieben, bei Wind und Wetter den Kopf frei zu kriegen. Schau dich doch einfach mal ganz in Ruhe bei den Angeboten von dk-ferien um. Wir sehen uns in Dänemark!